Hässleholm tourist center

Hässleholm Tourist Center

MENY

Tourist in Hässleholm

Hässleholm, mitten in Schonen gelegen, ist durch die Nähe zu allen Teilen der Provinz sowie die verschiedenen Abenteuer- und Erlebnismöglichkeiten der selbstverständliche Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt.  Hier können Sie das gute Leben genießen - mit Ruhe und Stille, aber allen Bequemlichkeiten der Stadt in der Nähe. 


Hässleholm

Hässleholm ist dank seiner Lage an der südlichen Stammbahn leicht zu erreichen. Vor 150 Jahren rollte der erste Zug in den Bahnhof von Hässleholm. Die Eisenbahn schuf die Voraussetzungen für die Entwicklung der Stadt und noch heute ist die Bahn ein wichtiger Teil ihrer Zukunft. Denken Sie also an die Umwelt und nehmen Sie den Zug! Nächster Halt Hässleholm!


Der Hof Hässleholmsgården, der auf das Mittelalter zurückgeht, direkt südlich des Zentrums, hat der Stadt, die zu der Zeit nur aus wenigen Häusern auf der Heide bestand, ihren Namen gegeben. Heute ist Hässleholm ein kreativer Treffpunkt für kühne Initiativen in Kunst, Kultur und Natur mitten in der Öresund-Region. Die inspirierende Architektur im Kulturhaus Hässleholm bereitet Raum für Musik und Theater in allen möglichen Genres. Eine große Bibliothek, Kinosäle, ein Touristenbüro, ein Café und ein Restaurant sind ebenfalls hier untergebracht.


Hässleholm bietet alle Bequemlichkeiten einer Kleinstadt mit einem kompakten Einkaufszentrum und einer angenehmen Shopping-Galerie. Gemütliche Cafés und Gastronomie im Freien verbinden sich mit Geschäften in Fußgängerzonen und an Plätzen.

Fotograf: Precious People

Foto: Precious People

Das Europaforum Hässleholm, Schwedens größte Arena für Europafragen, sowie das Schonische Naturfotofestival, mit Vorträgen und Ausstellungen für Naturfotofreunde, sind nur einige der alljährlichen Veranstaltungen, die Hässleholm in den Fokus rücken.


In der Kommune Hässleholm können Sie auf unseren fantastischen Wanderwegen durch großartige und abwechslungsreiche Natur wandern, sich in einem stillen Badesee abkühlen, und das Abendessen über offenem Feuer zubereiten, vielleicht mit selbst gefangenem Fisch? Spielen Sie Golf auf einem unserer schönen Plätze und kombinieren Sie dies mit angenehmen Wellnes-Behandlungen, gutem Essen und bequemen Unterkünften. 


Wenn Sie an Geschichte interessiert sind, gibt es hier viele Denkmäler der Schnapphahn-Fehden im 17. Jahrhundert, als Göinge Schauplatz der Kriege zwischen Schweden und Dänemark war. Das Schloss Hovdala slott spielte mit einer zentralen Lage im Grenzland in der Zeit eine wichtige Rolle. Heute bietet das Schloss  großartige Schlichtheit, Stille und friedliche Ruhe. Das Schloss ist nationales Kulturerbe und erhielt den Europa Nostra Award für seine sorgfältige Restaurierung. Im Sommerhalbjahr werden Führungen, Ausstellungen, Konzerte und vieles mehr veranstaltet. Der Park und der Garten sind ganzjährig geöffnet.


Für Kinder, die unsere Gegend besuchen, locken spannende Geschichten zwischen Säulensälen und Fledermäusen in der Grotte Tykarpsgrottan, Spiele und Abenteuer bei den Reichsturnierspielen im Mai oder ein Besuch der Ökofarm Alpacka & Älg [Alpaka & Elch] in Hultet. Hier können Sie den schwedischen Elch ganz aus der Nähe erleben und die Tiere auf dem Hof genießen. Wie wäre es mit einer Trekking-Tour mit einem Alpaka? Kinder, die normalerweise nicht gerne spazieren gehen, scheinen die Zeit zu vergessen, wenn sie mit diesen ruhigen Tieren wandern.


Wir haben es nicht weit zu unseren Nachbarn in Kopenhagen und der übrigen Öresund-Region. In nur 1 ½ Stunden erreichen Sie die pulsierende Hauptstadt Dänemarks, wenn Sie Großstadtflair wollen.


In der Umgebung von Hässleholm gibt es mehrere Orte mit charmanten Ortskernen und Plätzen.  Jeder Ort hat etwas Besonderes, eine interessante Geschichte mit u.a. Traditionen in Holzindustrie, Möbelherstellung sowie als Gesundheits- und Kurorte.

 


Wir haben es nicht weit zu unseren Nachbarn in Kopenhagen und der übrigen Öresund-Region. In nur 1 ½ Stunden erreichen Sie die pulsierende
Hauptstadt Dänemarks, wenn Sie Großstadtflair wollen.

 

 

Willkommen in der Kommune Hässleholm!


Bjärnum

Karneval in Bjärnum - Foto: Martin Olson

Bjärnum liegt an Straße 117 nördlich von Hässleholm und ist mit dem Zug Pågatågen erreichbar.


Bjärnum ist als Industriestandort bekannt, wo es in den Glanzzeiten über 40 Möbelfabriken gab und der hinsichtlich Möbelherstellung ein zentraler Ort Schwedens war. Heute gibt es noch einige Läden und Möbelgroßhändler.


In Bjärnum gibt es eines der schönsten Provinzmuseen des Landes, das in einem malerischen Buchenwald mit Wegen um den See Bjärlången liegt. Im Park befinden sich neun verschiedene Gebäude, z B. ein Rauchstubenhaus aus dem 18. Jahrhundert, eine Horizontalrad-Wassermühle, ein Malzhaus, eine Backstube, eine Schule und ein Landwirtschaftsmuseum.


Die Umgebung des Sees Möllerödssjön lockt mit herrlichem Buchenwald und Trimmpfaden. Im Ort gibt es auch ein beliebtes Hallenbad mit 25-Meter-Becken, Spielbecken, Dampfsauna und Whirlpool. Der Ort verfügt auch über einen Volkspark, in den jeden Sonntag die Tanzwütigen strömen, um zu mehr oder weniger bekannten Tanzbands zu tanzen.


Der Bjärnums-Karneval im August lockt jeden aus dem Haus.


 

Hästveda Markt - Foto: Conny Runeke

Hästveda liegt an Straße 23 und ist mit dem Zug Pågatågen erreichbar.


Der Hästveda Markt, das Kinderdorf und der schöne See Luhrsjön mit seinem sauberen Wasser und dem berühmten Sandstrand sind Attraktionen, die jedes Jahre tausende Besucher in das traditionsreiche Hästveda locken. Der Markt, der auf die zweite Hälfte des 19.Jahrhunderts zurückgeht, fällt 2016 auf den 13.-14. Juli.


Mit der üppigen, abwechslungsreichen Natur und dem reichhaltigen Kulturleben gibt es viele Möglichkeiten für Besucher. Mit Wald bedeckte Bergrücken, große Wiesen und glänzende Seen sind leicht zugänglich für Radfahrer und Spaziergänger, die baden, angeln, wandern oder Beeren pflücken und Pilze sammeln wollen. Der kürzlich eingeweihte Wanderweg Lursjöleden, der See Lillasjön mit seinem Rundweg, die Hästveda Kirche mit ihren Fresken sowie der idyllische Hästveda Heimatpark mit Gebäuden aus dem 17. Jahrhundert sind einen Besuch wert. 




Sösdala

Vannaröds slott

Sösdala, ganz im Süden der Kommune Hässleholm an Straße 23, entstand Ende des 19. Jahrhunderts, als die Eisenbahn von Malmö nach Norden verlängert wurde. Es gibt im Dorf noch ein Bahnhofsgebäude aus dieser Zeit, das einzige in Schweden aus den 1850er Jahren mit Originalfassade. Heute ist der Ort wieder mit dem Zug erreichbar, da der Zug Pågatågen hier hält.

Sösdala ist seit den 1940er Jahren für Möbelproduktion bekannt, u.a. durch das Unternehmen DUX, das immer noch Teile seiner Produktion hier hat. 


In Esplanaden, im Zentrum des Dorfs, steht eine Statue zum Gedenken an Otto Lindblad, auch Vater des Studentenlieds genannt. Am Dorfrand liegen das Naturgebiet Vannaröds Ängskrona mit Waldhyazinthen in Hülle und Fülle, die im Juni-Juli blühen, sowie das Naturreservat Maglö ekar.


Südlich des Dorfs befindet sich das Gräberfeld Vetteryds gravfält, das größte und am besten erhaltene Gräberfeld Schonens mit aufrecht stehenden Steinen.


 

Tyringe

Tyringe Kurhotell

Tyringe liegt an Straße 21 und ist mit dem Zug erreichbar.


In den Anfangen des 20. Jahrhunderts war Tyringe ein

beliebter Fremdenverkehrs- und Kurort. Dort traf man sich zur

Erholung und um sich an dem Gesundbrunnen der beruhmten

Radiumquelle zu laben. Und so ist er heute noch. Die Errichtung

des Sanatoriums und der Badeanstalt sowie mehrerer Hotels,

Pensionen und Erholungsheimen zusammen mit der Metallindustrie

liesen den Ort aufbluhen. Noch heute ist das Kurhotel

Tyringe der zentrale Punkt im Dorf.

 
Im Park Åparken werden in den Sommermonaten Konzerte und sonstige Veranstaltungen abgehalten. Im Wald direkt südlich des Orts gibt es gute Trimmpfade und im Winter werden Loipen für Skilanglauffans angelegt.



 

 

Vinslöv

Stainabjär. Foto: Sven Persson/swelo.se

Vinslöv liegt an Straße 21 und ist mit dem Zug erreichbar.

Der Dokumentarfilm "Plötzlich in Vinslöv" hat Vinslöv zu einem neuen Begriff gemacht. Ansonsten erinnern sich viele noch an Möbel von Hedbergshuset, das viele Jahre lang sehr bekannt war. Heute ist das Haus wieder wegen seiner gebrauchten Designmöbel aus dem 20. Jahrhundert bekannt.


Im Sommer drängen Badelustige in Vinslövs Freibad mit 25-Meter-Becken und einem kleinen Kinderbecken. Direkt daneben gibt es außer dem Campingplatz auch einen Minigolfplatz. Von Oktober bis April kann man auch in den Räumlichkeiten des Clubs in Hedbergshuset Minigolf spielen.


Alljährliche Veranstaltungen sind der Dorfmarkt Byamarknaden im Juni und "Vinslövs-Tage" im September. 


Vittsjö

Vittsjö GIK. Foto: AM-tryck

Vittsjö, nördlich von Hässleholm an Straße 117 in Richtung Markaryd, ist mit mehreren Seen und Wald in der Umgebung schön gelegen. Das Dorf ist mit dem Zug Pågatågen erreichbar.


Vittsjö ist der älteste und bekannteste Kurort der Gegend. Hierher reiste man schon im 19. Jahrhundert, um sich zu erholen sowie Körper und Seele in den damals zahlreichen Pensionen zu kurieren. Die Seen und der Wald sorgen für die frische Luft, die seit langem Zuzügler und Touristen hierher lockt.


Für Freiluft- und Sportfreunde gibt es rund ums Jahr viele Aktivitäten. Der Wald lädt zum Beeren pflücken und Pilze sammeln ein und es gibt herrliche Spazier- und Wandererlebnisse auf den Wanderwegen Skåneleden, Vieåleden sowie in Ubbalts Naturreservat. Die Seen verlocken zum Angeln, Wasserskifahren, Schlittschuhfahren und zu wunderbaren Badeerlebnissen. Außer den öffentlichen Badestellen kann man leicht eigene Lieblingsplätze finden. Wer gerne Golf spielt, findet einen 18-Loch-Platz mit Restaurant schön gelegen direkt am östlichen Dorfrand.


Die Heimatarena der Erstliga-Fußballdamenmannschaft der Kommune,

Vittsjö GIK, befindet sich im Ort.



 

Dela sidans innhåll:

Tourist center

Visit us:

Hässleholm Kulturhus

Vattugatan 18

281 31 Hässleholm

Write to us:

Hässleholms kommun Stadshuset

281 80 Hässleholm

Email:

Phone: +46 (0)451-26 73 00

Org.nr: 212000-0985

Opening hoursöppnas i nytt fönster
How to get hereöppnas i nytt fönster

Follow us

Facebook
Hässleholms Kommun